Verfasst von: wirsindimikealand | Februar 21, 2008

Peasoup Dinner

Heute haben wir es wieder einmal nicht geschafft mit dem Läuten des Weckers aufzustehen. Der Grund warum wir in den letzten drei Tagen unseren Wecker immer auf 8 Uhr stellen, obwohl wir erst um 17:00 Uni haben, ist, dass wir eigentlich unsere Handtücher und Bettwäsche waschen wollen. Da wir ja nur eine Bettwäsche haben, muss diese natürlich für den Abend wieder trocken sein.

Morgen versuchen wir es wieder einmal. Wünscht uns Glück!

Peasoup Dinner
Auf jeden Fall waren wir heute am Abend nach unserem Effective Communication Kurs  zu einem sogenannten“PEASOUP DINNER“ eingeladen. Genauergenommen waren alle Exchange Students eingeladen. Nachdem auch die letzten Studenten , unter anderem wieder einmal die Franzosen, eingetroffen sind, ging es um kurz nach 19:00 Uhr los.
Zum Essen gab es folgendes:

cimg5006.jpg

C: natürlich ist es nur dem Steff passiert, dass er sein Käsebrot in der Suppe versenkt hat, alle andern sind halt 2x gegangen *G* Es hat also nicht so graußlig wie am Foto ausgeschaut. 

 S: …und geschmeckt hats sehr gut

Tja und das Ganze war ja nicht so „normal“ zum Essen. Sondern als erstes musste man zunächst einmal das Käsebrot essen. Danach ging es weiter mit der Suppe. Die man selber mit süß-scharfen Senf verfeinern konnte. Damit man noch einen guten Kontrast zu der angeblich salzigen Suppe hat, musste man schlückchenweise an einem Stamperl so called „Punsch“ nippen. Und glaubt uns, der war wirklich wirklich verdammmmt süß!

C: und wenn ich das einmal sage, dann könnt ihr euch vorstellen wie süß dieses Ding wirklich war 😉

Bei der Suppe selbst handelte es sich einfach um eine Art Bohnensuppe mit Schweinefleisch und Zwiebel.

Nachdem wir alle gut gespeist haben, machten wir uns alle mit ein paar Bier (S: die da extrem billig waren + und das ist das aller schärfste, es gab STARO!!!) einen gemütlichen Abend.

cimg5003.jpg

Tja und morgen geht es, wenn alles gut geht wieder in die „partykitchen“…warum dieser Name….tja das erfährt ihr dann hoffentlich morgen!

Sodala jetzt gehts aber ab ins Betti, sollten ja morgen doch einmal früh aufstehen! (Und morgen haben wir ja sogar schon um 12:00 Uhr Uni 😉 )

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: